Österreich und die Habsburgische Monarchie:

 

NEW! Tragicommedia oder: die Verrücktheit der Seele

Sinfonien und Arien aus den Wiener Karnevalsopern

11 Musiker: Sopran, 3 Violinen, 2 Bratschen, Blockflöte, Violoncello, Violone, Cembalo, Theorbe/Barockgitarre

 

NEW! Ave Regina

J.J.Fux – Marienantiphone und Gradualsonaten

7-9 Musiker: Sopran, 2 Violinen, Bratsche, (2 Blockflöten) Violoncello, Violone, Orgel

Commedia dell’ Austria

Wiener Karnevalsmusik aus der ersten Hälfte des 18.Jhdts.:

13 Musiker: 3 Violinen, 2 Viola, Cello, Violone, Blockflöten, Theorbe, Barockgitarre, Cembalo, Maultrommel/Dudelsack, Perkussion,  8 Musiker: 2 Violinen, Viola, Cello, Violone, Blockflöten, Cembalo, Perkussion

Serenata Hungarica

Barockmusik in Ungarn im 17.Jhdt.

8-12 Musiker: Tamas Kiss (traditioneller Gesang),

7-11 Instrumentalisten (2 Barockviolinen, Viola, Violone, Blockflöte,Cembalo, Zymbal, Oud, Rebab, Perkussion)

 

Des Kaisers Trompeten

Festliche Musik für Trompeten und Streicher aus dem Herzen des Österreichischen Barock

11 Musiker: 2 Barocktrompeten, 2 Violinen, 3 Viola da gamba, Violone, Blockflöte, Harfe, Orgel

 

Aria Viennesa

Die Donaumetropole im 17.Jhdt.

7 Musiker: 2 Barockviolinen, Viola, Violone, Blockflöte, Cembalo, Perkussion

 

Bilder einer Landschaft

Klangmalereien und Programmmusik des österreichischen Barock, 1600-1750

12 Musiker: 5 Barockviolinen, Violen, Viola da gamba, Violone, Blockflöte, Cembalo, Harfe, Perkussion

Kaiser und Sultan

Musik zur Zeit der ersten Türkenkriege (1550-1600):

12 Musiker: 4 Sänger, Tamas Kis (ungarisch-türkischer Gesang), 7 Instrumentalisten (Ud, Rebab, Fidel, Flöten

Santur, Cembalo, Viola da gamba, Perkussion)  15 Musiker: wie oben + Violinen, Viola, rebab